Sunparks De Haan

Der Sunparks De Haan, (Unterkunft auf unserer Klassenfahrt), ist vergleichbar mit anderen Ferienparkanlagen wie z. B. Center Parcs oder Roompot. Es gibt ein Hauptgebäude mit diversen Geschäften, Restaurants, Rezeption und Schwimmbad. Im Park bietet sich Selbstverpflegung grade- zu an, zudem können alle benötigten Zutaten im Park selber eingekauft werden, sodass kein nennenswerter Vorrat an Lebensmitteln mitgenommen werden muss. Zusätzlich gibt es eine vielfältige Auswahl an Freizeitangeboten in der Umgebung/im Park wie Minigolf oder Bowling oder Plätzen für Outdoor-Aktivitäten.

DieKlassenfahrt), haben wir mit einem Bus vorgenommen, der uns Montag hingefahren hat und uns am Freitag für die Rückfahrt abgeholt hat.

Am Ankunftstag haben wir die Bungalows erhalten, diese aufgeteilt und uns eingerichtet, im Anschluss haben wir die Möglichkeiten des Parks ausgeschöpft.

Dienstag war unser Sport- und Strandtag. Wir haben erst eine lange und anstrengende Fahrradtour gemacht und uns später, am Nachmittag, am Strand erholt. Für Mittwoch war eine ganz besondere Tagesfahrt geplant: London!

Wir sind durch den Eurotunnel gefahren und hatten ca. 8 Stunden Aufenthalt in London.
Wir haben unter anderem eine Stadtführung gemacht und Freizeit erhalten.

Am Donnerstag haben wir den gesamten Tag im Park genutzt.

Zum Ende unsererKlassenfahrt), hat uns am Freitag der Bus wie bestellt um 10:30 Uhr abgeholt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Europa abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *